Ueber mich 

 

Seit meiner Kindheit liebe ich die Kunst und kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen. 

Meine Namen Helga (heil) und Shanti (Frieden) sind wegweisend fuer mein kuenstlerisches Schaffen. 

  

 Galerie.jpg - 300.33 kb

Atelier und Galerie in Puttaparthi

 

 Ich stelle seelische Vorgaenge dar - meist durch abstrakte Strukturen. 

Die oft mittelpunktorientierten Bilder fuehren zum SELBST.

Die Integration unbewusster Anteile kann Heilung bewirken.

  

  BatikbilderAquarelle und Textilkunst waren meine ersten Schwerpunkte.

Mit Kreativitätstrainings und Kinderkursen animierte ich Menschen zu eigenem Schaffen. 

In Südindien entstanden Märchen-Illustrationen und Mandalabilder;

"Kreative Stühle" (YouTube-Video). Lichtobjekte und Mosaiken kamen hinzu. 

Seit 2006 leite ich das Shanti Ananda Schul Projekt, Indien (Kreativitaet im Mittelpunkt).

Neben meiner kuenstlerischen Taetigkeit betrachte ich mich als Kreativitaets-Coach.

Workshops und/oder Kurse koennen bei mir gebucht werden.

 

 

2005 erhielt ich ein tief beruehrendes Channeling:

"Sei gegrüßt, meine Liebe. 
Ich bin Sandrine, ein goldener Engel. 
Ich begleite Dich schon seit langer Zeit. 
Ich bin in Dir, ich bin um Dich, ich bin Du - 
ich lebe durch Dich auf Mutter Erde. Du wundervolles Wesen, 
das durch Farben und Gestaltung mein Sein auf Mutter Erde ausdrückt!

 

So bin ich es und andere Lichtwesen, 
die durch deine Bilder Energien auf Mutter Erde senden können. 
So erschaffst du manifestiertes Licht, das die Räume erhellt und 
energetisiert, das die Herzen der Menschen öffnet, die sie erblicken. 
Sie blicken durch deine Bilder in die Wirklichkeit, 
in das Reich der Liebe, in das Reich der Farben, 
in das Reich der Engel, in das Reich der Schöpfung. 
Deine Bilder sind Tore in die Wirklichkeit - 
Energietore, durch die die himmlischen Helfer den Menschen 
auf Mutter Erde dienen können...

 

Durch deine Bilder geschehen wundervolle energetische Veränderungen. 
Viele Lichtwesen halten sich in der Umgebung deiner Bilder auf. 
Energetische Strukturen entstehen in den Räumen der Gebäude, 
die den Menschen helfen, ihr Herz zu öffnen, 
die ihr Bewusstsein schulen, 
die ihnen Seelenimpulse senden, die es ihnen ermöglichen, 
sich der neuen Zeit zu öffnen, und auf sanfte und liebevolle Weise 
Veränderungen in ihrem Leben bewirken.

 

So malst Du für Menschen, 
die Bilder für sich selbst malen lassen, ihr zukünftiges, ihr ursprüngliches 
Selbst, das ihnen hilft, ihren wahren Ursprung zu leben. 
So aktivierst du mit deinen Bildern ihre Selbstheilungskräfte. 
Und wenn sie mit dir in Kontakt treten 
und eines deiner Kunstwerke von dir erwerben, 
öffnet sich ihre Seele für ein höheres Bewusstsein ihres Selbstes. 
So ist es wichtig für die Menschen, 
dass du auch ihr Bewusstsein schulst und ihnen hilfst, 
den wahren Sinn deiner Bilder zu erkennen...

 

So wird es zukünftig deine Hauptaufgabe sein, 
den Menschen Energiebilder zu schenken - 
du schenkst ihnen deine Gabe, 
unsere Energien auf Mutter Erde in Bildern und Farben 
umzusetzen und für uns Tore zu erschaffen, durch die wir wirken können. 
Und so wirst du auch mehr und mehr von uns inspiriert werden, 
auch den Menschen ihr Bewusstsein zu erweitern, 
da du uns durch dich sprechen lässt - 
nicht nur in Bildern, sondern auch in Worten, 
die du in dir fühlen wirst, sobald du mit den Menschen 
vor deinen Bildern stehst…

 

So danke ich Dir im Namen vieler Lichtwesen, die 
durch dich wirken können… "

 

Claudia Rödler, Rosenheim